Военная хроника
Зарегистрируйтесь / авторизуйтесь на сайте, чтобы не видеть рекламные блоки.

Deulig - еженедельник / Deulig-Tonwoche (Германия, все выпуски) 1932-1939 год
[Главная][Вторая мировая война]Deulig - еженедельник / Deulig-Tonwoche (Германия, все выпуски) 1932-1939 год
  Рейтинг материала: 4.5   Голосов: 2

Deulig - еженедельник / Deulig-Tonwoche (Германия) 1932-1939 год.

Один из первых еженедельников Германии, первые серии выходили немыми только с музыкальным сопровождением. Хроника этого еженедельника уникальна первыми редкими кадрами военных парадов 1933 года, становление и укрепление СС и нацистской партии Германии, последние фильмы серии освещали так же и гражданскую войну в Испании.

Перевод комментариев к сериям Deulig-Tonwoche еженедельника от Google


Deulig-Tonwoche Nr. 008


Trauerfeier im Reichstag für die im Weltkrieg Gefallenen. Überraschende Funde beim Volk der Zapotheken in Mexico. In New Orleans an der Mississippi-Mündung Karnevalsumzug bei Nacht. Berühmte Fahrgäste auf der Europa: Sven Hedin und Gerhard Hauptmann. Krieg in Ostasien, Amerika entsendet Flotteneinheit mit 60 Schiffen nach Hawaii zu einem Manöver. Ein schlagendes Quartett: Vier Musiker einer englischen Militärkapelle am Xylophon. Seit der Verhaftung Mahatma Ghandi´s Unruhen in Bombay an der Tagesordnung.




Deulig-Tonwoche Nr. 057

Riesen-Dampfer „Hansestadt Danzig wird in der Mitte geteilt und um 10 m verlängert. Auf Höhe der „Loreley stauen sich solche Eismassen, daß kein Schiffsverkehr mehr möglich ist. Auch das Wattenmeer in Friesland ist vollkommen zugefroren, Versorgung der Inselbevölkerung nur per Flugzeug möglich. Kriegsbegeisterung in Japan, Abordnung von Soldaten an die mandschurische Front. Vizekönig von Indien, Lord Willington, bei Pferderennen in Kalkutta. Salto auf Skiern in Garmisch-Partenkirchen. Beim internationalen Reitturnier in Berlin, Schaunummern mit alten, preußischen Armeeuniformen. 30. Januar 1933, der Reichspräsident ernennt das Kabinett der nationalen Sammlung. Gewaltiger Fackelzug der SA und SS.




Deulig-Tonwoche Nr. 069

Hitlers 44. Geburtstag in Berlin (20.04.1933), Geld- und Lebensmittelspenden für die Speisung von Millionen Menschen. Kranzniederlegung Röhms am Ehrenmal vor der Feldherrnhalle in München für die Gefallenen der Freiheitsbewegung. Gedenkfeier zum 15. Todestag von Manfred Freiherr von Richthofen. Freiwilliges Werkhalbjahr im Straßenbau für Abiturienten und Studenten in Frankfurt/Oder. Interview mit einem amerikanischen Rundfunkreporter über den Wandel in Deutschland nach der Machtergreifung Hitlers. Frühling im Tierkindergarten. Übung amerikanischer Fallschirmspringer.




Deulig-Tonwoche Nr. 083

Gemeinschaftslager der Gerichtsreferendare in Jüterbog, Staatssekretär im Reichsjustizministerium Dr. Roland Freisler hält eine Rede. Umzug der Berliner Sparkasse und der Berliner Stadtbank vom Mühlendamm zum Alexanderplatz, Schutzpolizei und SA sichern die schwer gepanzerten Wagen, die je 20 Millionen Reichsmark beinhalten. Heuernte in den bayerischen Alpen. Endspiel um den Davis-Cup in Paris - England siegt 3:2 gegen Frankreich. Reiterfest der Carabinieri in Rom vor Ministerpräsident Mussolini. Loopings amerikanische Segelflieger. Abschluß des 15. deutsches Turnfests in Stuttgart, Höhepunkt bei den Massenvorführungen auf den Cannstatter Wasen mit 200.000 Turnern, Rede Hitlers.




Deulig-Tonwoche Nr. 093

Verhandlung gegen die Reichstags-Brandstifter. Ausstellung "Westfront 1933" in Hessen, italienische Künstler als Gäste. französische Gefangene in Sträflingskolonie Guayana, Gefangenentransport nach Cayenne. Holzfällerwettbewerb zwischen verschiedenen Holzfällern aus den Pyrenäen. Internationales Autorennen in San Sebastián, Geschwindigkeitsrekord von 304 km/Std., Autorennen der Jugend von Paris. Wettbewerb mit Modellflugzeugen in Nordamerika. Weinlese und Winterfest in Braubach am Rhein, Winterfest in Grünberg / Schlesien und Weinbau, Fest der Weinlese in Marino / Italien. Zweikampf zwischen den beiden besten europäischen Kunstfliegern.




Deulig Tonwoche Nr. 098

Der erst 31-jährige Prof. Werner Heisenberg wird mit dem Nobelpreis für Physik geehrt. Die Einigkeit, mit der sich die Deutsche Nation hinter den Führer stellt, ist in der Geschichte ohne Beispiel. Über 40 Millionen Deutsche stehen geschlossen hinter Adolf Hitler und seiner Regierung. Ganz München steht unter dem gewaltigen Eindruck der Gedenkfeier für die Gefallenen des 9. Nov. 1923. Auszüge der Ansprache des Führers in der Feldherrnhalle. Mahnmal als Relief bei Berlin, das Deutschland mit den Grenzen nach Versailles darstellt und auf das große Unrecht hinweist. Die staatliche Porzellanmanufaktur in Berlin zeigt die Herstellung von Porzellan aus Kaolin und Feldspat. Schlacht in Aberdeen am Tag der Wahl des neuen Rektors mit Bällen aus Erbsenmehl. Das amerikanische, größte Luftschiff der Welt erkundet die Wetterverhältnisse am Stillen Ozean.




Deulig-Tonwoche Nr. 353

Ein Bild-Dokument aus den letzten Tagen der Bedrückung des Sudetenlandes. Einige Beweise für das Treiben der tschechischen Soldateska. In England sichert man die wichtigsten Plätze des Landes. Hitler trifft sich mit Daladier, Chamberlain und Mussolini zu einer letzten Aussprache. Das Münchner Abkommen bringt den Sudetendeutschen die Freiheit. Lord Chamberlain liest in England aus dem Dokument und Abkommen, nie wieder mit Deutschland Krieg führen zu wollen, vor. Deutsche Truppen befreien das Sudetenland, sie werden begeistert empfangen. Hitler besucht das Sudetenland unter Jubel.



Категория: Вторая мировая война | Добавлено:18.12.2011 | Просмотров: 8563
Теги: Хроника, Парад, немецкий еженедельник, киножурнал, 1939, гражданская война в Испании, 1938, германия, до войны, Пропаганда
Зарегистрируйтесь / авторизуйтесь на сайте, чтобы не видеть рекламные блоки.

Похожие материалы:
avatar